Industrieestrich

Industrieestrich

Wir vergu?ten Betonoberfla?chen mit zementgebundenen Hartstoffestrichen nach DIN 18560 Teil 7. Dies sind hoch beanspruchbare Estriche mit großer Verschleiß-und Biegezugfestigkeit. Sie werden je nach Anforderung entweder monolithisch („frisch in frisch“) oder im 2-Schicht-Verfahren auf den geha?rteten Beton aufgebracht. Das 2-Schicht-Verfahren eignet sich besonders fu?r Sanierungen oder Umnutzungen von Hallenbo?den.

Der Beton in seiner Variantenvielfalt

Betonböden sind vielseitig: Ob belastbarer Hallenboden oder als Stil-Statement für den Loft-Charakter im Wohnhaus. Der Baustoff, der bereits in der Antike bekannt war, ist heute voll im Trend. GORLO Industrieböden sind bekannt für Ihre Qualität. Unsere Beratung wird wegen unserer Sachkenntnis und Umsicht geschätzt. Hier erhalten Sie vorab eine Übersicht, mit welchem Industrieboden wir Ihre Ansprüche an Belastung oder Design erfüllen.Farb- und Strukturunterschiede sind typisch für das Erscheinungsbild eines Industriebodens. Die Oberfläche des Betonbodens variiert je nach Zementart und Auswahl der Zuschlagstoffe in verschiedenen Grautönen. Mit speziellen Techniken werden heute Betonoberflächen hergestellt, die unterschiedlichen Beanspruchungen gerecht werden und optisch ansprechend gestaltet sind.