WILLKOMMEN BEI GORLO

Seit über 50 Jahren produzieren wir unter dem Namen GORLO Industrieböden für alle Wirtschaftszweige. Unsere außerordentliche Erfahrung in diesem speziellen Segment baut auf der langen und kontinuierlichen Tradition unserer Unternehmung. Wir freuen uns darauf, zukünftig Ihr Projekt zu realisieren! 

Produkte und Leistungen

Betoneinbau nach dem Laser Screed Verfahren

Wir fertigen Böden, die erhöhte Anforderungen an die Ebenheit nach DIN 18202, DIN 15185 (Lagersysteme mit leitliniengeführter Flurförderfahrzeugen) oder nach FEM 9.831 (Berechnungsgrundlage für Verformungen im Hochregallager) erfüllen.
Um dieses Höchstmaß an Präzision zu garantieren verfügen wir seit 2003 als erstes Unternehmen in Deutschland über ein handgeführtes Gerät für den höhengenauen Einbau des Betons. 2006 haben wir in die noch präzisere und wesentlich leistungsfähigere Weiterentwicklung investiert. Das Laser-Screed-Verfahren: Eine am Gerät angebrachte Bohle wird über zwei Empfänger gesteuert, die einen zentralen Laserstrahl empfangen und die Bohle höhengenau ausrichten.

Betoneinbau und Förderung des Betons mit einer Pumpe

Werden die Sohlen mit unbewehrtem Beton hergestellt, erfolgt der Betoneinbau direkt aus dem Lieferfahrzeug. Bei bewehrten oder temperierten Sohlen mit Heiz- oder Kühlleitungen setzt man Pumpen ein, da die Fläche nicht befahren werden kann.

Industrieböden

› Bewehrter Betonboden
› Stahlfaserbetonboden
› Betonsohle nach WHG
› Betonkerntemperierung

Industrieestriche

› Gestalteter Zementestrich
› Hartstoffestrich

Sanierung & Prüfung

› Sanierung von Industrieböden
› Prüfung von Industrieböden

Kontakt

Kontakt Info

Telefon

+49 (0) 521 / 966 27 – 0

Fax

+49 (0) 521 / 966 27 – 99

Mail

info [at] gorlo-industrieboden.de

Gorlo Industrieboden GmbH & Co.KG

Buddestraße 12, 33602 Bielefeld

Schreiben Sie uns eine Nachricht